Cart

GA vom 19.01.18 zu meinem neuen Krimi und der dazugehörigen Spendenaktion für LEUKIN

Noomi und Jussi sind wieder in der Zeitung 
Der General-Anzeiger Rhauderfehn stellt meinen neuen Krimi "Die im Dunkeln bleiben" mit Kommissar Guntram vor, der teilweise auch dort spielt, wo ich wohne. Bis Februar läuft mit dem eBook eine Spendenaktion zugunsten des Vereins Leukin Rhauderfehn, der Typisierungen durchführt und finanziert, damit für an Leukäumie erkrankte Kinder und Erwachsene passende Spender gefunden werden. Ich finde, das ist eine tolle Sache, die ich gerne unterstützen möchte. Von jedem verkauften eBook geht 1 Euro als Spende an den Verein. Ich hoffe, dass wir, Sie und ich, liebe Leser, so eine stattliche Summe zusammenbekommen. 

Direkt bestellen:

Kategorien: Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: